GEMEINSCHAFTSPRAXIS Dr. med. Stefanie Montag Dr. med. Sandra Diesler Priv.-Doz. Dr. med. Heinz W. Niedecken (angestellter Arzt) Hautärzte - Allergologie Dermatologisch - Allergologisches Labor
Keramikerstr. 61 53359 Rheinbach Telefon: 02226 / 16583 Fax: 02226 / 16586
MYKOLOGIE Mykosen sind weit verbreitete, durch Pilze hervorgerufene Erkrankungen der Haut und der Schleimhäute. Haare und Nägel können ebenfalls betroffen sein. Pilzerkrankungen zählen zu den häufigsten Hautkrankheiten (20%). Zur Abklärung, ob eine Pilzerkrankung der Haut, Nägel oder Haare vorliegt,  gibt es inzwischen mehrere Verfahren. Die Klassische Diagnostik war bisher die Untersuchung unter dem Mikroskop und die Anzüchtung auf speziellen Kulturböden. Diese Methoden sind in problematischen Fällen (Nagelpilzerkrankungen, Haarerkrankungen, Hauterscheinungen bei seltenen Pilzen, Pilzerkrankungen bei Kindern) nicht immer zuverlässig (Die Wissenschaft geht von etwa 50% aus). Dies führt z.B. bei Nagelerkrankungen zu langfristiger Anwendung teurer Nagelpilzmittel, obwohl ein Pilz nicht die Ursache der Nagelveränderung ist, oder aber zur Nichtbehandlung der pilzbedingten Nagelveränderung, weil die kulturelle Pilzuntersuchung negativ geblieben ist. ( Ursachen z.B.:  zu wenig Material, nur totes Pilzmaterial in den Kulturplatten, bei Kontrollen nach vorheriger Pilzbehandlung, Pilzmaterial nicht in der Wachstumsphase).
Home Aktuelles Praxisteam Sprechstunden Leistungsangebot Kontakt / Anfahrt Praxis Links Leistungsangebot allgemeine Dermatologie Hautkrebsvorsorge Hautkrebs-Screening Hautkrebsbehandlung Allergologie ambulante Operationen dermatologische Kosmetik Berufsdermatologie Mykologie dermatologisches Labor Lichttherapie PDT- wIRA Warzentherapie individuelles Leistungsangebot PDT-photodynamische Therapie Mykologie